Samstag, 23. September 2017

Tag der offenen Türe im Praxishof Wildenbergen

"Pfeilgerade rauskommen beim Praxishof "

Herrlichster Sonnenschein, Bogenschießen, leckere Waffeln von Lars, Kunst in unterschiedlichster Form, talentierte Hunde, ein paar Löffel Kürbissuppe, tolle Atmosphäre und ich mittendrin:)

Mein Bruder Rüdiger war verantwortlich für die Aktion :"Pfeile bauen"
(die dann gleich beim Bogenschießen eingesetzt werden konnten).
Meine Schwägerin Claudia und die Martina stellten die Angebote des Praxishofes vor.

Die Drei haben in den letzten Jahren eine wunderbare und wertvolle Arbeit auf die Beine gestellt.
Wildenbergen ist immer eine Reise wert (nicht nur im Winter beim Schlittenfahren)
Siehe Link: www.pfeilgerade.com
Siehe Link: www.praxishof.de
Von 13 bis 17 Uhr  mit den Kindern den Bastelworkshop:
"Stempeln und Stanzen" durchführen. Alle waren sehr eifrig bei der Sache.
Das Herz, der Frosch, die Schweine, und das Wappen waren die beliebtesten Sets der Kids.
Zwei fleißige Stemplerinnen lächeln für die Kamera.
Hab einen Verkaufstand für meine kleinen Kunden aufgebaut. 
Meine erste Kundin jedoch war dann eine Erwachsene. Schoki zieht halt an :)
Stimmt's Martina?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen