Dienstag, 25. September 2018

Kinderaktion bei Hoffest in Gustenfelden

Von den Hofläden Gustenfelden wurde ich angefragt, ob ich bei ihrem Hoffest, am 23.09.18 eine Kinderaktion machen könnte. Darüber habe ich mich sehr gefreut und natürlich zugesagt.

Ausgedacht habe ich mir zwei Projekte: Namensschilder und Lesezeichen basteln 
Per WhatsApp habe ich unter anderem mit diesem Foto eingeladen:
- meine Kindergartenkinder
- meine Ex-KiGa-Kids
- meine Kindergottesdienstkinder, 
- meine KiGa-Arbeitskolleginnen, 
- meine Stampin'Up! Teamkolleginnen ,
- und alle, die sonst so meinen Status verfolgen 

Pünktlich um 9.30 Uhr hat es aufgehört zu regnen und wir konnten unsere Basteltische aufbauen.
Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit wollte der Kleber erst einmal nicht so recht halten. 
Aber das Wetter wurde im Laufe des Tages immer besser. 
Dementsprechend kamen auch immer mehr Kids.
Echt klasse sehen eure Türschilder und Lesezeichen aus.
Noch ein paar Impressionen vom Hoffest:

Ich danke meinen Stampin'Up! Teamkolleginnen und meinen Helferinnen aus der LKG für die tolle Unterstützung und allen meinen kleinen und großen Kunden für's Mitmachen.
"Gott sei Dank" kam der heftige Sturm erst eine Stunde nach Abbau.
Das erste Schild hat übrigens am Abend noch seinen Platz gefunden:




Du bist ein Volltreffer

Ursprünglich hatte ich die 100 Fußball-Lutscher im Juni für die WM Party gekauft.
Aber leider schied Deutschland ja viel zu früh aus.
Für das Hoffest habe ich sie nun "umbastelt" 
Auf das grüne Papier kam der Stempel:"Du bist ein Volltreffer", 
passend zu dem Lied:"Voll, voll, Volltreffer, ein Volltreffer Gottes bist du..".
(Man muss wissen, das das eines der Lieblingslieder meiner Kindergartenkinder ist).

Geschenktüten für Kindergeburtstage

Es gibt sie immer noch, die Geschenktüten für Kindergeburtstage.
Für meine Kinderaktion beim Hoffest in Gustenfelden habe ich einige Exemplare produziert.
Mit flamingoroten bzw. türkisen Sternen habe ich die Geschenktüten seitlich bestempelt.
In die Mitte kam die Stanze: "Fähnchen, dreifach einstellbar"  zum Einsatz.
Für den süße Pandabären habe ich eine meiner Lieblingsstanzen "Sonne" verwendet.
Beide Stanzen findest du im Hauptkatalog auf Seite 210. 

Geburtstagseinladung

Ihr seid herzlich eingeladen

Zu einem 50. Geburtstag sollte eine Einladungskarte entworfen werden.
Den Stempel mit dem tollen Schriftzug hatte ich damals zu Tina's Konfirmation gekauft.
Passend zu dem tollen Designerpapier habe ich ihn mit champagnerfarbenem Pulver embossed und rechts oben ein geprägtes Blatt aufgeklebt. Jetzt können die Gäste kommen.

Schüttelkarte

 Schüttelkarte,was ist denn das? 
Ganz einfach: eine Karte, die man schüttelt.

Unter die Flügel des Schmetterlings habe ich Windradfolie und Abstandshalter geklebt und den  Zwischenraum mit weiß/rosa Perlen bzw. Konfetti gefüllt. Jetzt bitte schütteln. Das macht Spaß!

Freitag, 21. September 2018

Der STAMPARATUS

STAMPARATUS

Klasse, dass Stampin'Up! den Stamparatus herausgebracht hat.
Nicht nur für Schief-Stemplerinnen ein "Must have". 

Man kann mit dieser Stempelhilfe super in Serie gehen (einmal positioniert und los geht's)
Einladungen, Tischkarten und Dankekarten zu Hochzeit, Geburtstag, Konfirmation....
Sollte der Abdruck zu blass sein, einfach noch einmal mal zuklappen. 
An den Musterkarten "Danke" und "Hurra" kann man gut erkennen, 
wie untereinander gestempelt wird, das Ganze geht natürlich auch seitlich.
Bei meinen Workshops am 17/18. Oktober lernt ihr auch das Stempeln im Kreis.
Meine Teamkollegin Tanja hat es mir so toll beigebracht, dass ich sie für euch engagiert habe, den anderen Abend übernimmt Claudia. Die Workshops finden bei mir zu Hause statt.
(Siehe Termine) 

Schuleinführung 2018

Für fünf Erstklässler habe ich dieses Jahr eine kleine Überraschung vorbereitet.

Modell Fußball Der Schulranzen ist mit einem Magneten verschlossen, 
darin befindet sich ein reflektierender Schutzengel und ein passender Vers aus der Bibel.
Süßigkeiten runden das Ganze natürlich ab. 
Weitere Modelle: Fuchs, Schmetterling und Blume